Feuchteschutz

Feuchteschutz

Sie möchten Feuchteschäden vermeiden?
Die Ursachen von Feuchteschäden sind vielfältig. Die Belastung aus Wasser und Feuchte von außen und innen können nachhaltige Schäden an Ihrem Gebäude hinterlassen. Von innen kann Brauchwasser und Baufeuchte Schäden verursachen. Von außen ist es möglich, dass Feuchtigkeit in Form von Niederschlag (Regen und Schnee) sowie Bodenfeuchte und Grundwasser in Ihr Gebäude eindringt. Von innen und außen beeinflusst die Luftfeuchte Ihr Gebäude.

Sie mögen behagliche trockene Räume?
In Räumen mit feuchten Wänden ist ein behagliches Raumklima kaum erreichbar. Feuchte Wände und Decken führen zu Schimmel- und sonstigen Pilzbefall. Pilzbefall ist nicht nur unschön sondern kann auch die Ursache für Allergieerkrankungen sein.

Feuchteschutz

Ich unterstütze Sie bei der Ursachensuche von Feuchteschäden!
Mit Feuchtemessgeräten erfasse ich die Oberflächenfeuchte sowie zerstörungsfrei die Feuchte im Mauerwerk. Ich ermittle die Feuchteverteilung und begebe mich auf  die Lokalisierung der Ursache. Nach Auffinden der Ursache erhalten Sie von mir einen Bericht mit entsprechenden Sanierungsvorschlägen.